Das Dimethylfumarat für die Psoriasis-Therapie – eine Broschüre mit aktuellen Fällen aus dem Praxisalltag

Fumarate im Praxisalltag

Das Heft stellt verschiedene Fälle aus der Praxis der systemischen Psoriasis-Therapie mit Dimethylfumarat vor. Vorgestellt werden Kasuistiken, die patientenindividuelle Dosierung mit DMF durch kombinierte Gabe von Skilarence 30 mg und Skilarence 120 mg aufzeigen.

Skilarence® ist zur Therapie der mittelschweren bis schweren Psoriasis vulgaris bei Erwachsenen europaweit zugelassen und ist das erste Fumarsäureester-Präparat zur Psoriasistherapie mit dem alleinigen Wirkstoff Dimethylfumarat. Das Heft stellt verschiedene Fälle aus der Praxis der systemischen Psoriasis-Therapie mit Dimethylfumarat vor. Vorgestellt werden z. B. Kasuistiken, die patientenindividualisierte Dosierung mit DMF durch kombinierte Gabe von Skilarence 30 mg und Skilarence 120 mg aufzeigen.

Meine Favoriten